Aegagropila linnaei

Algenball, Moosball, Mooskugel (syn. Cladophora aegagrophila)

Update November 2019: Eine überarbeitete Version dieses Artikels ist ab sofort auf meiner Zimmerpflanzen-Seite zu finden.

Moosball

Aegagropila linnaei kennt der Volksmund als Algenball, Mooskugel, Moosball oder Moosalgenball. Es handelt sich um die kugelförmig wachsende Form einer in Europa, Japan und den USA heimische Algenart.

Moosball

Pflege
  • Licht: wenig bis viel
  • Temperatur: 10-25 °C, ideal sind 15-20 °C, kurzzeitig werden auch Temperaturen darunter oder darüber vertragen
  • Reinigen: das sanfte Reinigen unter fließendem Wasser ist möglich, Mulm und andere Fadenalgen können so entfernt werden
  • pH-Wert: 7,0-8,0
  • Emerse Kultur: nein
  • Vermehrung: Teilung
  • Besonderheiten: eignet sich gut für die Kultur in Gläsern, kann den Sommer im Kübel im Garten verbringen, die Eignung für den Teich habe ich nicht getestet
Posthornschnecke Moosball

Jungtier der heimischen Posthornschnecke auf Moosball

Comments are closed.