hahnenfuß (ranunculus)

einige arten aus der gattung ranunculus besiedeln sumpfige gebiete oder wachsen gänzlich submers (unter wasser). sie eignen sich daher sehr gut für die ganzjährige kultur im gartenteich. drei davon möchte ich hier kurz vorstellen. weitere infos gibt es hinter diesem link.

ranunculus aquatilis (wasserhahnenfuss)

ranunculus aquatilis

beim wasserhahnenfuß handelt es sich um eine weiß blühende art. er wächst submers, seine triebe können mehrere meter lang werden.

ranunculus flammula (brennender hahnenfuß

ranunculus flammula

der brennende hahnenfuß ist in nordamerika, nordafrika und europa heimisch. er eignet sich für die teichrandbepflanzung.

ranunculus lingua (zungenhahnenfuß)

ranunculus lingua

der als sumpf- oder zungenhahnenfuß bekannte ranunculus lingua stammt aus eurasien, besiedelt sumpfige bis wechselfeuchte regionen und ist auch bei uns winterhart.