honigbiene an storchschnabel

die besten tierbilder entstehen durch zufall. zumindest ist das bei mir so, denn es fehlt mir die geduld, mich für einen guten schuss stundenlang auf die lauer zu legen.

so war ich auch hocherfreut, als mir gestern diese honigbiene (apis mellifera) vor die linse flog und ich nur noch abdrücken musste. das bienchen nascht hier übrigens an einem wiesen-storchschnabel (geranium pratense). bei dem handelt es sich um einen verwandten unserer balkongeranie (pelargonium zonale).

honigbiene

1 Kommentar

  1. 6. April 2012

    […] gelenkblume kann über einen meter hoch werden. sie wird gerne von bienen und hummeln angeflogen. ihre blütezeit erstreckt sich von juli bis […]