lilienhähnchen

nein, beim lilienhähnchen handelt es sich nicht um ein mit fein lecker lilienaroma verfeinertes hähnchen. es ist ein blattkäfer namens lilioceris lilii der sich, wie auch seine larven, bevorzugt von liliengewächsen ernährt. da ich heuer meinen garten mit zehn weiteren lilien hochgerüstet habe, werde ich an dieser stelle nochmals ausführlicher über ihn berichten.

mit diesem beitrag sei er nur mal kurz vorgestellt. die maiglöckchen soll er übrigens auch mögen. eine vorliebe, die wir teilen.

lilienhähnchen

witzigerweise habe ich den kleinen scheißer auf einem brennnesselblatt sitzend erwischt.