Lobelia cardinalis

Kardinalslobelie

Die Gattung Lobelia zählt zur Familie der Glockenblumengewächse (Campanulaceae) und beinhaltet mehr als 300 Arten. Ihre Mitglieder sind entfernt mit der Hawaii Palme (Brighamia insignis), einer derzeit beliebten aber in der Pflege anspruchsvollen Zimmerpflanze verwandt.

Die als Kardinalslobelie bekannte Lobelia cardinalis stammt aus Nordamerika. Sie kann über 50 Zentimeter hoch werden, lässt sich aber problemlos zurückschneiden. Angeboten wird sie als Aquarien- oder Teichpflanze, sie eignet sich aber auch für das Staudenbeet. Allerdings ist sie in unseren Breiten nur bedingt winterhart, ab -15 °C ist Schluß.

Lobelia cardinalis