Tanichthys micagemmae

Vietnamesischer Kardinalfisch

Der Vietnamesische Kardinalfisch (Tanichthys micagemmae) bleibt etwas kleiner als das Kardinälchen, er kann nur knapp über 2 Zentimeter lang werden. Von seinem populären Verwandten lässt er sich durch das breitere Längsband unterscheiden.

Heimisch sein soll er im Bến Hải Fluß in Vietnam.

Tanichthys micagemmae

Haltung
  1. Beckengröße: ab 60 Liter
  2. Temperatur: 15-25 °C, ideal sind 18-22 °C, kurzzeitig werden auch Temperaturen darunter oder darüber vertragen
  3. Wasserhärte: ph-wert 6,0-8,0
  4. Futter: tierisches und pflanzliches Trockenfutter, Wasserflöhe, Mückenlarven, Tubifex
  5. Besonderheiten: Schwarmfisch, mindestens 10 Tiere halten, kann den Sommer im Teich oder Miniteich auf dem Balkon verbringen

Vietnamesische-Kardinalfische

Tanichthys micagemmae

Verwandte Arten: